SUCHEN SIE eine KOSTENLOSE
PROFI HANDYORTUNG?

Täglich fallen Leute auf Internet Angebote herein,...
die kostenlose Handyortung versprechen. Natürlich sind das Lockangebote, die immer mit einem Abonnement oder einem Jahresvertrag enden. Vertrauen Sie daher auf Marktführer und testen seriöse Angebote ohne Haken!


Hier testen »

Wirklich nicht kostenpflichtig?

Oft überliest man das Kleingedruckte und schließt einen Vertrag ab, den man gar nicht möchte. Besonders neue Services locken so zahlreiche Verbraucher in die Falle. Zuerst kann man zwar eine kostenlose Handyortung durchführen, aber danach wird der Service in jedem Fall kostenpflichtig. Auch, wenn es eilig ist, sollte man eines wissen:

Bonuspunkte für Sicherheit

Nutzer einer Handyortung zu sein, gibt Sicherheit für Geräte und Personen.
Aber bevor Sie sich für einen Anbieter entscheiden und online anmelden, müssen Sie folgendes wissen:
Wenn Sie bisher auf der Suche nach kostenloser Handyortung das Internet und alle Anbieter vergleichen wollten, so lassen Sie es lieber gleich sein. Ja, so hart kann man es sagen. Denn es gibt keine kostenlose Handyortung. Irgendwo steht immer eine Kostennote im Kleingedruckten.

Hier Testaccount holen

Transparenz und Kundenzufriedenheit durch klare Verhältnisse.
Besonders, wenn Sie Ihr Handy verloren haben und es nun wiederfinden wollen, sollten Sie sich erst einmal eingehend über die Handyortung informieren. Denn wenn das Gerät schon weg ist, können Sie es gar nicht mehr orten. Auch die Polizei wird Ihnen nicht helfen. Wissen Sie warum Sie ein gestohlenes oder verlorenes Mobiltelefon nicht einfach mit der Handyortung lokalisieren und zurückbekommen können? Weil das Gerät zuvor bei einem Service registriert werden muss, bevor man es aufspüren kann.

Hier Testaccount holen

Anbieter

  • Track And Spy
    GPS Tracking für höchste Präzision
  • HandyOrtung24
    Burda Wireles GmbH (große Firma),
    5 Gratisortungen inklusive!
  • MobileSpy
    Firmensitz in DE (Berlin), nur €4,99!
    jederzeit kündbar
  • Spy Tube
    Zusätzliche Handygames downloadbar, nur €4,99!

 

Welches Handy kann man kostenlos orten?

Wie gesagt ist eine vollkommen kostenlose Handyortung gar nicht existent. Die Netzbetreiber möchten Geld sehen und so auch die Dienstleistungsunternehmen, wie Avetana GmbH, Picos und NoWhere (jetzt Handyortung24.de). Alle Handylocator Services verlangen zumindest eine kleine Gebühr pro Ortung. Von kostenloser Handyortung ist also keine Rede. Allgemein kann man aber jedes Handy orten, solange es SMSfähig ist. Ja, richtig, man braucht für Handyortung nur ein SMS fähiges Handy. Ob es von Nokia, Apple, Samsung oder HTC ist, spielt keine Rolle.


Jetzt jedes Handy in weniger als 5 Minuten orten!